Title - $10.99


racial doctrine education 2008

A subdivision of knowhowsusi freedom of information right activist "shut up your face, activate your hidden rebell modul."AXTION.de

Das Kaiserreich war kein homogener Nationalstaat, seine politische. Elite verstand es aber als einen solchen--kaiserreich: der armee offizier mit dem richtertum als backup ,das beamtentum, nach dem ww1 : verloren ehre und aussichten auf pension.. über konspirationen gelang es dem richtertum und der armee sich zu retten über die popularisierung der rassen kunde bauten die fabrikbeitzer hitler auf und konnten zugleich die neue avantgarde der jüdischen job konkurrenten beseitigen . Nach ww2 konnten sie sich 1945 ungesühnt ihre jobs halten bis in die rente 1985. richter, beamte uni profs lehrten weiter .als ob nix gewesen.. richter aus der hitlerzeit wurden zu staatsanwalten in der demokratie, ...............in Militär, Wirtschaft und Verwaltung .. erinnerte an die Eliten des Kaiserreichs und vor allem an die Nazi-Elite. -------rassen ideologie und kaiserreich drei stände sind festverankerte strukturen in der deutschen demokratie 2008. autorität gegenüber anderen ständen und unantastbarkeit der täter wird mittels opferanerkennung vertuscht.

2008 täter leiten weiterhin: das bildungswesen, den staat und die ministerien.und teilen kinder in drei rassen und klassen die sie voneinander trennen. warum: um ihre jobs zu halten , über ein drei klassensytsem. die autorität einer klasse über die andere zu konservieren und die andere rasse und klasse : in hauptschule oder realschule abzudrängen.

2008 biologische rassenunterschiede im drei stände schulsystem.deutschland 2008 es gibt mutterverdienstkreuz als kindergeld-für diejenigen die keine bildung haben-zur reproduktion-es gibt rassenideologie im schulsystem, und es gibt arbeitslager für die ungebildeten und Alten als 1 € job., die für staatliche und kirchliche organisationen gezwungen werden zu arbeiten wenn sie hartz4 oder sozialhilfe erhalten.

ideologie und wissenschaft sind kontrovers. Conrad lorenz
Die Menschen sollen die gleichen Möglichkeiten haben, sich zu entwickeln. Durch einen gedanklichen Purzelbaum wird aber die pseudodemokratische Doktrin produziert, alle Menschen, die gleiche Bedingungen hätten, wären gleich. Gott sei Dank sind wir nicht gleich.

Conrad lorenz: People should have igual opportunity to develope . But with an intellectual sumersault, they produce the doctrine: that all people with igual opportunity are the same. God heavens this is not the is-state.
By now the correlation between racial science and racial politics in the "Third Reich" can be regarded as well researched; yet the practice of racial ...

More >> racial education2008 in germany

 

123 • 4 • 5 << PreviousNext >>